Spielend Schwimmen lernen seit 2001

Seit über 25 Jahren bringen wir Kindern das sichere Schwimmen bei. Viele Tausend Kinder haben in Deutschland das Schwimmen mit dem FLIPPER-Konzept gelernt.

Unser Team

auf Usedom

Unsere Schwimmkurse auf Usedom finden in Heringsdorf, im Hotel Kaiserhof und im Steigenberger Hotel, sowie in Ahlbeck, im BSW-Hotel Ahlbeck statt. Koordiniert werden die Kurse von Petra Köhl und Thomas Fritsch. Veranstalter ist die Schwimmschule FLIPPER Europa e. V. (Vorstand Alexander Gallitz).

Unser FLIPPER-Konzept

Bis heute wird in vielen Schwimmkursen nach alten und „bewährten“ Konzepten die Schwimmausbildung für Kinder und Erwachsene durchgeführt – nach dem Motto: „Das haben wir schon immer so gemacht“. Bei FLIPPER setzen wir auf Spielpädagogik. Das heißt, die Kinder werden spielerisch, d.h. mit speziellen Aufgaben und Übungen so an die Ziele herangeführt, dass sie genau nach ihrem Leistungsstand und ihrer individuellen Reife gefördert werden können.

Wie alles anfing...

Bereits seit über 25 Jahren lernen Kinder und Jugendliche das Schwimmen in der Schwimmschule Flipper. 2023 feierten wir unser 25-jähriges Jubiläum. Gegründet wurde die Schwimmschule Flipper 2001 vom ehemaligen Nationalschwimmer Alexander Gallitz. Schon damals war die Vision der Schule, Kindern das Schwimmen spielend und angstfrei beizubringen. Der Erfolg gibt uns recht: Angefangen mit einem Schwimmbad und acht Schwimmstunden ist die Schwimmschule Flipper heute in über 30 Bädern in Deutschland und über 40 Partnerhotels in Europa eine der beliebtesten Schwimmschulen deutschlandweit.